Supply Chain Management

Wien, Österreich

(m|w|d)

Image by Espolòn Tequila

Unser Klient ist ein Startup in der e-Bike Branche. Mit einem Team von acht Mitarbeitern haben sie Ambitionen entwickelt ihr Team zu verdoppeln und die Produktion in Wien in die eigene Hand zu nehmen. Sie tragen wesentlich zur CO2-Emissionen Reduzierung bei indem sie innerstädtischen Verkehr auf dem Fahrrad leistbar und attraktiver gestalten. Du möchtest deine gewissenhafte Art mit einem starken Team teilen und dein Können in einem abwechslungsreichen Arbeitsalltag unter Beweise stellen?

Deine Benefits

  • Monatliche Team & Afterwork Events mit deinen Kollegen

  • Möglichkeit eigene Ideen & Innovationen einzubringen

  • Aufbau einer Produktion mit großem Potential für Expansion 

  • Aktiver Beitrag zu CO2-Emissionen Reduktion

  • Gemeinsamer Firmenurlaub

  • Wiener-Linien Jahresticket für sämtliche Öffis

  • Essensgutscheine

  • Möglichkeit zur persönlichen Entwicklung im Arbeitskontext

  • Ein qualifikationsabhängiges Mindestbruttogehalt ab 4.000 € brutto

Deine Aufgaben

  • Mithilfe beim Aufbau der Supply Chain für eBikes 

  • Verantwortlich die notwendigen Komponenten für eBikes zu der richtigen Zeit, Konfiguration, Qualität am richtigen Platz zu haben für europaweite Lieferung

  • Verwaltung „150% BOM“ (Materialliste mit allen Varianten)

  • Auswahl der Lieferanten, sowie aktive Suche nach alternativen Lieferanten und Produkten, Mitwirkung im Product-Management

  • Optimierung der Logistik und Kosten (JIT, Zoll, Lagerhaltung, etc.) – Materialfluss inkl. Vorprozesse (Coating, Pre-Assembly, etc.)

  • Verantwortlich für Production Cash Flow (Supplier Strategy, JIT, Rahmenverträge etc.)

  • Zuständigkeit für das Qualitätsmanagement der Zulieferer

  • Management Ersatzteile und Sparepart Forecasting

  • Verwaltung der Gewährleistungen gegenüber Lieferanten bzw. von Kunden

  • Zusammenarbeit mit Engineering, Sales & Key Account Manager um rasche Optimierungen in Produkt und Produktion einfließen zu lassen

  • Implementierung von Change Request Prozessen

  • Tätigkeiten in enger Zusammenarbeit mit Head of Operations und den anderen Teams

Dein Profil

  • Ideal: Profunde Erfahrung im Bereich Bikes bzw. E-Bikes

  • ERP Kenntnisse (SAP,o.ä.)

  • Kenntnisse zu KVP Prozessen

  • ISO 9001 Kenntnisse

  • Hands-on proaktive Arbeitsmentalität

  • Allrounder-Skills!

  • Sehr gute Englisch sowie Deutsch-Kenntnisse

Wenn dich das Organisieren einer Lieferkette für dich eine willkommene Herausforderung ist und du dir vorstellen kannst, das eBike Unternehmen bei seinem Weg zum Erfolg begleiten zu können, dann suchen wir genau DICH. Bewirb dich noch heute! 


ab 4.000 € brutto

Vollzeit

mit Lebenslauf und relevanten Unterlagen