Recruiting, Mitarbeitersuche & Personalbeschaffung mit Google | ANGEHEUERT Basic der Personalsuche

Aktualisiert: Nov 16

Google Ads lassen sich sehr gut im Recruiting einsetzen und können maßgeblich zum Erfolg bei der Mitarbeitersuche beitragen. Die Personalbeschaffung hat sich in den letzten Jahrzehnten enorm in die digitale Welt verlagert. Daher sollten auch diese Werbekanäle keinesfalls unterschätzt werden. Neben den bekannten Suchanzeigen die bei der Google Suche erscheinen kann auch Display bzw. Bannerwerbung eine sinnvolle Ergänzung sein. Sowohl bei der konkreten Suche nach Bewerbern als auch als Teil der Employer Branding Strategie welche wir bereits in einem anderen Artikel erläutert haben.


Tipp: Jedes Unternehmen braucht einen USP. Unserer ist das wohl innovativste Pricing Konzept das es am Recruitingmarkt gibt. Mit unserem Steuerrad können Start-Ups flexibel auf ihren Mitarbeiterbedarf reagieren und dabei massiv Recruitingkosten sparen.

Jetzt klicken und mehr erfahren!


Google Ads Suchanzeigen im Recruiting bei der Suche nach Mitarbeitern einsetzen

Suchanzeigen bei Google Ads spielen eine spezifische Werbebotschaft aus wenn voreingestellte Keywords getriggert werden. So lässt sich auf Keyword Kombination wie FullStack Developer Job Innsbruck mit passenden Anzeigen reagieren um einen potentiellen Mitarbeiter zu einer Bewerbung zu animieren. Zusätzlich lässt sich die Region in der die Werbung ausgespielt werden soll sehr gut eingrenzen wodurch nur in bestimmten Bundesländern gesucht werden kann.


Eine gut ausgestaltete Google Ads Anzeige zur Mitarbeitersuche sollte aus folgenden Bereichen bestehen:

  • Aussagekräftiger Anzeigentitel wie Fullstack Developer Job bei ANGEHEUERT | Jetzt bewerben

  • Nutzung der 90 Zeichen Text zur weiteren Darstellung der Stellenausschreibung

  • Einsatz von Erweiterungen um z.B. Benefits des Unternehmens darzustellen

  • Telefonerweiterung für direkte Nachfragen zur Position

  • Klarer Call-to-Action um den Interessenten zu einer Bewerbung zu animieren

Neben der richtigen Ausgestaltung der Anzeige muss aber auch die Landingpage für den digitalen Bewerbungsprozess optimiert sein. Wie du eine perfekte Stellenausschreibung erstellst haben wir dir ebenfalls in einem Artikel aufgearbeitet.


Google Ads als sinnvolle Erweiterung im Recruiting, der Mitarbeitersuche und im Employer Branding
Google Ads als sinnvolle Erweiterung im Recruiting, der Mitarbeitersuche und im Employer Branding

Google Display Netzwerk im Recruiting - So gelingt der kosteneffizienteste Einsatz

Wer schon einmal Anzeigen im Google Display Netzwerk geschalten hat der weiß, dass es im Banner Bereich traditionell geringe Klickraten aber dafür hohe Reichweiten gibt. Mit den richtigen Einstellungen und einem klugen Remarketing Konzept lässt sich das Format aber hervorragend für das Employer Branding einsetzen. Eine konstante Kommunikation hinsichtlich der Unternehmenswerte sowie der Darstellung als Top-Arbeitgeber sind in jedem Fall ein geringes Budget wert. Im Bestfall kann die Werbebotschaft direkt an bestehende Websitebesucher der letzten Monate ausgespielt werden.


Im Fall einer sehr schwierigen Besetzung kann es mitunter auch sinnvoll sein eine breite Displaykampagne zu schalten um möglichst viele qualifizierte Bewerber auch über Wochen hinweg zu einer Bewerbung zu animieren. Bedenkt man die zusätzlichen Kosteneinsparungen durch das innovative Pricing Modell von ANGEHEUERT ist in jedem Fall noch ein kleines Werbebudget für die Stellenausschreibung möglich und gut investiert.


Abschlusstipp von ANGEHEUERT für den Einsatz von Google Ads im Recruiting

Google Advertising funktioniert am Besten wenn man sich rein auf Performance Daten verlässt. Auch im Recruiting geht es dann um eingesendete Bewerbungen sowie die Passgenauigkeit der erhaltenen Bewerbungen. Um die Performance der Anzeigen entlang der Zeit deutlich zu Verbessern sollten konstant A/B Test hinischtlich der Werbebotschaft, der Werbemittel und auch der Einstellungen sowie des Stelleninserats vorgenommen werden.



Matthias hat viele Jahre Erfahrung im Digital Advertising Bereich und unterstützt ANGEHEUERT mit Leidenschaft im Marketing.


126 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen